Kooperationen

Die Boy-Lornsen-Grundschule vermittelt über das Schulwissen hinaus wichtiges Alltagswissen.

So wird jede Klasse einen Schultag lang von der Feuerwehr über Brandschutz informiert. Ein weiterer Kooperationspartner der Boy-Lornsen-Grundschule ist das Rote Kreuz: Die Drittklässler absolvieren einen Erste-Hilfe-Kurs und besuchen die Rettungszentrale. Vom BBZ wird eine ganztägige Suchtpräventionsveranstaltung für die 4. Klasse durchgeführt.

Die Polizei unterstützt die Verkehrserziehung an der Schule, in der 4. Klasse mit der abschließenden Radfahrprüfung.

Zur Zeit werden in Zusammenarbeit mit der KreisMusikschule Nordfriesland ein Geigenkurs für Anfängerinnen und Anfänger sowie eine Kooperation der Bezirksstelle Sylt mit allen Sylter Grundschulen, die "Little Big Band" angeboten.

Andere Kooperationspartner unserer Schule sind außerdem die Schutzstation Wattenmeer, die Kindergärten von Tinnum, Hörnum, Keitum und Morsum und die St. Severin Kirchengemeinde, die regelmäßig die Schule und den Unterricht besuchen.

Die Schule arbeitet auch mit der Söl`ring Foriining zusammen.

Für die Stärkung der Sozialen Kompetenzen steht die Sozialpädagogin Birgit Michaelis (Verein für Jugenderholung, Niebüll) der OGS mit einigen Stunden in der Woche zur Verfügung, dabei wird präventative Arbeit geleistet und individuell bei verschiedenen Problemen direkte Hilfe angeboten.