Auf dem Stundenplan stehen die Fächer Religion, Deutsch, Mathematik, Heimat-Welt- und Sachunterricht, Musik, Kunst, Werken und Sport. In der 4. Klasse wird im gesamten Schuljahr jede Woche einmal Schwimmunterricht erteilt. Englischunterricht findet für die 1. und 2. Klasse in Kooperation mit dem Kindergarten statt. Außerdem gibt es in der 3. und der 4. Klasse Englischunterricht. Fester praktischer Bestandteil des Faches Heimat-Welt- und Sachunterricht ist die Arbeit im Schulgarten. Dies gilt für die zweite Hälfte des 3. Schuljahres und die erste Hälfte des 4. Schuljahres.

Antolin, Methodentraining, Experimente und Computer/Medienerziehung sind besondere Schwerpunkte, die bei uns auf dem Stundenplan stehen. Eine Besonderheit bildet das Fach "Lernen lernen". Die Schülerinnen und Schüler erhalten hier individuelle Unterstützung insbesondere beim Lesen und Schreiben. Die Assistenzkraft Frau Kuhlmann unterstützt die Lehrkraft, indem sie Kinder einzeln oder in kleinen Gruppen begleitet.

Friesisch ist an unserer Schule profilgebendes Fach. Außerdem wird Deutsch als Zweitsprache (DaZ) durch eine speziell dafür ausgebildetete Lehrkraft unterrichtet.