Inselzirkus "Mignon"

Eine Woche lang können die Kinder dort Zauberer, Artisten, Clowns, Jongleure oder Akrobaten sein, bevor sie am letzten Tag bei einer großen Zirkusvorstellung ihre erlernten Kunststücke vorführen. Die Kinder haben während dieser Zeit zwei Stunden regulären Unterricht. Danach fahren sie gemeinsam mit der Lehrkraft zum Zirkus und anschließend wieder zurück zur Schule.